Erbrecht, Testament

Jedes Jahr werden weit über 100 Milliarden Euro in Deutschland vererbt. Aufgrund der zukünftigen Altersstruktur unserer Gesellschaft sprechen viele zurecht von der „Generation Erben“. Die Mehrheit der Erblasser hat kein Testament. Wir beraten Sie darüber, welche Regeln für Ehepaare, Kinder und Enkel gelten, aber auch was es für erbrechtliche Regelungen für entferntere Verwandte, für Lebenspartner und Freunde gibt und worauf beim Erstellen eines Testaments zu achten ist. Darüber hinaus bieten wir kompetente anwaltliche Hilfe zu allen erbrechtlichen Fragen, wie z.B. Annahme und Ausschlagung der Erbschaft, Enterbung, Auslegung von Testamenten, Pflichtteil, Erbscheinsverfahren, Erbengemeinschaft, Erbteilung, Erbschaftssteuer, Schenkungssteuer, Übergabe zu Lebzeiten und vorweggenommene Erbfolge, Testamentsvollstreckung, Vermächtnis, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuerverfügung, etc.

Ihr Ansprechpartner:


Rechtsanwalt Ulrich Kegel
Tel.: (0271) 405 78 – 0
[email protected]

Im Folgenden können Sie uns Ihr Anliegen übermitteln. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück. In dringenden Fällen sind wir telefonisch für Sie da.